top of page
5step-briefing.jpg

5-Schritte-Einweisung

Dieses 5-Schritte-Briefing bietet Ihnen anhand von Implementierungsbeispielen einen allgemeinen Überblick darüber, was SNOMED CT ist, wie es funktioniert und welche Vorteile es bietet.

1

Was ist
SNOMED-CT?

SNOMED-CT:

  • Ist der umfassendste,mehrsprachige medizinische Terminologie der Welt

  • Ist eine Ressource mit umfassenden, wissenschaftlichen validierte klinische Inhalte

  • Enables konsistente Darstellung von klinischen Inhalten in elektronischen Patientenakten

  • Is abgebildet nach anderen internationalen Standards

  • Wird verwendet in mehr als achtzig Ländern


Die klinische Terminologie von SNOMED CT hat eine unübertroffene Tiefe, die es Ärzten ermöglicht, Daten mit verbesserter Genauigkeit und Konsistenz aufzuzeichnen. SNOMED CT bleibt ein wachsendes und sich entwickelndes Produkt, das von der Community of Practice verbessert wird. 

SNOMED CT unterstützt die Entwicklung umfassender, qualitativ hochwertiger klinischer Inhalte in elektronischen Patientenakten. Es bietet eine standardisierte Möglichkeit, vom Kliniker erfasste klinische Phrasen darzustellen, und ermöglicht deren automatische Interpretation.

Die monatlich erscheinende SNOMED CT International Edition enthält mehr als 358.000 Konzepte.

2

Wie funktioniert SNOMED CT?

Das logische Modell von SNOMED CT definiert die Art und Weise, in der jeder Typ von SNOMED CT-Komponente und -Derivat in Beziehung steht und dargestellt wird.

Die Kernkomponententypen in SNOMED CT sindKonzepte,BeschreibungenUndBeziehungen.

 

Das SNOMED CT-Modell spezifiziert, wie die Komponenten in einer Implementierungsumgebung verwaltet werden können, um eine Vielzahl von primären und sekundären Verwendungen zu erfüllen.

Konzepte

JedenKonzeptstellt eine eindeutige klinische Bedeutung dar, die mit einer eindeutigen, numerischen und maschinenlesbaren SNOMED CT-Kennung referenziert wird. DerKennungbietet einen eindeutigen eindeutigen Bezug zu jedem Konzept und hat keine zugeschriebene, vom Menschen interpretierbare Bedeutung.

Concepts.png

Beziehungen

ABeziehungnschiffstellt eine Assoziation zwischen zwei Konzepten dar. Beziehungen werden verwendet, um die Bedeutung eines Konzepts logisch so zu definieren, dass sie von einem Computer verarbeitet werden können. Ein drittes Konzept, genannt aBeziehungSport(oder Attribut) wird verwendet, um die Bedeutung der Assoziation zwischen den Quell- und Zielkonzepten darzustellen. Innerhalb von SNOMED CT stehen verschiedene Arten von Beziehungen zur Verfügung.

Concepts.png

Beschreibungen

Beschreibungensind die für Menschen lesbaren Begriffe, die mit klinischen Ideen verbunden sind. Jede Beschreibung hat einen Beschreibungstyp und kann in bestimmten Sprachen oder  als "bevorzugt zur Verwendung" gekennzeichnet sein.Dialekte. Avollständig angegebener Name (FSN) ist eine Art von Beschreibung, die die Bedeutung der klinischen Idee einzigartig und vollständig erfasst.Synonyme sind Beschreibungen, die es ermöglichen, dasselbe Konzept auf unterschiedliche Weise auszudrücken, die alle mit demselben verbunden sindKonzept-ID.

Concepts.png

Wie wird SNOMED CT verwendet?

 

SNOMED CT selbst ist nur ein Teil der Lösung, um die Anforderungen an effektive elektronische Patientenakten zu erfüllen. Eine eigene Terminologie „tut nichts“. Um von der Verwendung einer klinischen Terminologie zu profitieren, muss diese als Teil einer Anwendung implementiert und verwendet werden.

Das Design der Softwareanwendung, in der sie verwendet wird, sowie die Ziele und Motivation ihrer Benutzer sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg.

SNOMED CT ist für die klinische Dokumentation von entscheidender Bedeutung, da es die Darstellung detaillierter klinischer Informationen auf eine Weise unterstützt, die automatisch verarbeitet werden kann.

Die Realisierung der Fähigkeit von SNOMED CT, klinische Informationen und den bedeutungsbasierten Abruf zu unterstützen, erfordert eine sorgfältige Berücksichtigung der tatsächlichen Umgebung in Bezug auf Nutzungsumfang, Datensatzstruktur, Dateneingabe, Datenabruf und Kommunikation.

Benefit individuals, patients, and clinicians.png
3

Vorteile 


SNOMED CT-basierte klinische Informationen kommen einzelnen Patienten und Ärzten sowie Bevölkerungsgruppen zugute und unterstützen gleichzeitig eine evidenzbasierte Versorgung.

Der Einsatz einer elektronischen Patientenakte verbessert die Kommunikation und erhöht die Verfügbarkeit relevanter Informationen. Wenn klinische Informationen so gespeichert werden, dass ein bedeutungsbasiertes Abrufen möglich ist, erhöht sich der Nutzen erheblich. 

Die zusätzlichen Vorteile reichen von erweiterten Möglichkeiten zur Entscheidungsunterstützung in Echtzeit bis hin zu genaueren rückblickenden Berichten für Forschung und Management.

4

Vorteile für Einzelpersonen

SNOMED CT-fähige klinische Patientenakten profitieren von folgenden Vorteilen:

  • Ermöglicht die konsistente Aufzeichnung klinischer Informationen

  • Unterstützungssysteme aktivieren, um die Aufzeichnungen zu überprüfen und Ratschläge in Echtzeit zu geben

  • Unterstützung des Austauschs geeigneter Informationen mit anderen an der Bereitstellung von Pflege Beteiligten, um ein gemeinsames Verständnis der Informationen durch alle Anbieter zu ermöglichen

  • Ermöglicht eine genaue und umfassende Analyse, die Patienten identifiziert, die eine Nachsorge oder eine Änderung der Behandlung benötigen

  • Sprachbarrieren beseitigen – SNOMED CT ermöglicht die mehrsprachige Nutzung

individualized care.jpeg

Vorteile für die Bevölkerung

SNOMED CT-fähige klinische Patientenakten profitieren von folgenden Bevölkerungsgruppen:

  • Erleichterung der Früherkennung neu auftretender Gesundheitsprobleme, Überwachung der Gesundheit der Bevölkerung und Reaktion auf sich ändernde klinische Praktiken.

  • Ermöglichen eines genauen und gezielten Zugriffs auf relevante Informationen, wodurch kostspielige Duplikate und Fehler reduziert werden.

  • Ermöglichung der Bereitstellung relevanter Daten zur Unterstützung der klinischen Forschung und zur Evidenz für zukünftige Verbesserungen der Behandlung.

  • Verbesserte Audits der Pflegeerbringung mit Optionen zur detaillierten Analyse klinischer Aufzeichnungen, um Ausreißer und Ausnahmen zu untersuchen.

population

Unterstützung einer evidenzbasierten Gesundheitsversorgung

SNOMED CT-fähige klinische Patientenakten unterstützen die evidenzbasierte Versorgung durch:

  • Ermöglichung von Verknüpfungen zwischen klinischen Aufzeichnungen und erweiterten klinischen Richtlinien und Protokollen.

  • Verbesserung der Pflegequalität, die der Einzelne erfährt.

  • Reduzierung der Kosten für unangemessene und doppelte Tests und Behandlungen, Begrenzung der Häufigkeit und Auswirkungen unerwünschter medizinischer Ereignisse.

  • Steigerung der Kosteneffizienz und Qualität der Versorgung der Bevölkerung.

data driven care.jpeg
5

Umsetzungsbeispiele

Case-Study-7.jpeg

SNOMED CT in Biobank-Netzwerken

case-study_test_2.jpeg

Erfassung postoperativer Patienteninformationen in Echtzeit durch synoptische Berichte...

case-study_test_1.jpeg

Implementierung eines einzigen EHR-Systems an verschiedenen Krankenhausstandorten...

Get SNOMED CT

Information about our license and fee structure

spacer.png

Learn more

Explore the wide range of resources available to our community of practice

spacer.png
bottom of page